Anmeldung
 






Herzlich Willkommen auf der Website der LÄRMKONTOR GmbH

Willkommen auf der Website der LÄRMKONTOR GmbH! Hier finden Sie Informationen zu unserem vielfältigen Leistungsspektrum sowie Downloads oder Broschüren zum Thema 'Lärm'.  

 


 

Bewertung von Gesamtlärm – eine (deutsche) Dauerbaustelle

23. und 24. März 2017 in Hamburg

Umfragen des Umweltbundesamtes belegen, dass sich fast jeder zweite Deutsche von zwei oder mehr Lärmquellen belästigt fühlt. Fast ein Viertel der Befragten sehen sich immerhin noch von einer Kombination aus Straßen-, Schienen- und Fluglärm belastet. Die kommende Tagung der LÄRMKONTOR GmbH wird sich deshalb des Themas im Rahmen der Tagung „Bewertung von Gesamtlärm – eine (deutsche) Dauerbaustelle“ annehmen.

Ausgehend von den Vorgaben der Umgebungslärmrichtlinie bis hin zu einem möglichen Gesamt-Lärmschutzgesetz werden nicht nur Gesamtlärmwirkungen sondern auch die rechtlichen Entwicklungen in den Nachbarländern von internationalen Referenten beleuchtet. Dabei hilft mitunter auch ein kurzer Blick zurück in die späten 1970er Jahren, in denen ein Verkehrslärmschutzgesetz kurz vor der Verabschiedung stand.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Tagungsseite.


Lärmschutz in der Verkehrs- und Stadtplanung

Handbuch Vorsorge - Sanierung - Ausführung

Das Thema Lärm und Lärmschutz ist mittlerweile von grundsätzlicher Bedeutung und betrifft praktisch alle Arbeitsbereiche der Verkehrs- und Stadtplanung, von der Planung bis zur Ausführung und Sanierung. Weil sich die verantwortlichen Entscheider nicht nur mit berechtigten und vermeintlichen Ansprüchen Betroffener in einem komplexen Regelungsdickicht aus Landes-, Bundes- und EU-Recht auseinandersetzen müssen, sondern auch mit politischen Zielsetzungen unter steter öffentlicher Aufmerksamkeit, sind Lärm und Lärmschutz nicht überall beliebt. Doch kaum jemand, der an entsprechender Stelle im Verkehrswesen tätig ist, wird sich den damit verbundenen Fragen entziehen können.

Mit dem Handbuch Lärmschutz in der Verkehrs- und Stadtplanung liegt nach langer Zeit endlich wieder ein aktuelles und tiefgehendes Grundlagenwerk vor, das zum einen die wesentlichen Aspekte für Planung, Entwurf und Ausführung prägnant und verständlich erfasst, zum anderen dem Leser viele Entscheidungshilfen an die Hand gibt.

Das Handbuch vermittelt damit einprägsam die Grundlagen und Zusammenhänge des Lärmschutzes und ist gleichzeitig ein Leitfaden für das effektive Beauftragen und Verstehen von Gutachten. Es setzt sich eingehend mit allen Strängen des Lärmschutzrechts sowie mit Regelungslücken auseinander, fasst bekannte Probleme und Konflikte des Lärmschutzes zusammen und bietet verschiedene Lösungen an.

Das Buch entstand in Herausgebeschaft von Christian Popp und ist im Kirschbaumverlag erhältlich.

Bekannt gegebene Stelle
nach § 29b BImSchG

für den Prüfbereich Gruppe V
Ermittlung von Geräuschen
Messstellenleiter Bernd Kögel


Nachrichten

09.11.2016
Neue Mitarbeiter

Ab November können wir Sebastian Schultz und Adam Zarebski als neue Kollegen im Bereich Immissionsschutz begrüßen. Bereits seit Juli 2016 unterstützt uns im gleichen Bereich Nils Brunecker bei der Projektbearbeitung, seit Anfang des Jahres unterstützen Sjard Dietze und Daniel Yanez die Bau- und Raumakustik sowie Sabine Lauenstein das Sekretariat.


27.07.2015
Bekannt gegebene Stelle nach §29b BImSchG

Seit Mitte Juli 2015 ist die LÄRMKONTOR GmbH wieder bekannt gegebene Stelle nach §29b BImSchG. Als Messstelle können wir deutschlandweit behördlich angeordnete Emissionsmessungen und Immissionsmessungen zur Ermittlung von Geräuschen vornehmen.



LÄRMKONTOR GmbH, Hamburg 2016